Antragstellung einer OP bei Adipositas & WHO – Mein gutes Recht

Wann:
1. August 2018 um 19:00 – 21:00
2018-08-01T19:00:00+02:00
2018-08-01T21:00:00+02:00
Wo:
Klinikum Forchheim, Konferenzsaal U101
Krankenhausstraße 10
91301 Forchheim
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Adipositas-SHG Forchheim-Bamberg
015128774568
Antragstellung einer OP bei Adipositas & WHO - Mein gutes Recht @ Klinikum Forchheim, Konferenzsaal U101 | Forchheim | Bayern | Deutschland
Die Adipositas- und Wiederherstellungs-Operationen sind noch immer nicht im Leistungskatalog der GKV gelistet und müssen deshalb von den Betroffenen aufwändig und extra bei der Krankenkasse beantragt werden!
Hier gibt es jedoch inhaltlich einiges zu beachten, Regelungen und Fristen einzuhalten, um den Antrag erfolgreich zu stellen.
 
Unser Referent Herr Dipl. Jur. Steffen Wündisch-Nickel ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Sozialrecht und u.a. „Fachberater Sozialrecht im Adipositas-Netzwerk Hagen“ sowie Mitglied im Adipositasverband Deutschland. www.SteffenNickel.de
 
Er wird uns kompetent darüber berichten, was bei einer Antragstellung einer bariatrischen Operation oder Wiederherstellungs-OP nach erfolgreicher Gewichtsabnahme zu beachten ist, welche Kosten ggf. entstehen können, welche Fristen einzuhalten sind, wie ein Widerspruch oder ein evtl. Klageweg erfolgreich bestritten werden kann. Er wird uns schließlich auch auf unser Patientenrecht in diesem Zusammenhang aufmerksam machen und dieses erklären!
 
Wir freuen uns, dass wir RA Wündisch-Nickel aus Dortmund für diesen Vortrag in unserer SHG gewinnen konnten und hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme interessierter Betroffener!
Alle Fragen zum Thema werden im Anschluss ausführlich beantwortet!